Jahr: 2005 | Grad: 3

Hörbeispiel

iTunes (MP3)

Noten

Concert Band

Kommentar

Beschreibt ein Himmelsphänomen, dass Otto M. Schwarz im Sommer 2005 beim Betrachten des Nachthimmels auf der Insel Kos gesehen hat. Im konkreten Fall flogen zwei Sternschnuppen aus entgegengesetzter Richtung aufeinander zu und verglühten. In diesem Stück beschreibt er durch die anfangs einsetzende Fanfare die Weite des Weltalls, gefolgt vom Flug der Sternschnuppen. Typisch griechische Tanzelemente werden mit filmmusikalischen Themen verwoben. Im Mittelteil setzt ein orientalisch anmutiger Bolero ein, der das nahe türkische Festland mit seiner nächtlichen Beleuchtung symbolisieren soll. Starflash ist wegen seiner unkonventionellen Rhythmen und seiner leicht eingängigen Melodien ein für den Zuhörer leicht zu verstehendes Stimmungsbild im neuen symphonischem Gewande.

Youtube

Dieses Video ansehen auf YouTube.