Jahr: 2010 | Grad: 4

Hörbeispiel

iTunes (MP3)

Noten

Concert Band

Kommentar

Wir schreiben das Jahr 1798: eine unsichere Zeit, in der Räuberbanden ihr Unwesen treiben und oft ungeschoren davonkommen. Nicht so beim gut geplanten Überfall auf den deutschen Ort Daaden, wo auf einen Schlag 20 lang gesuchte Räuber aus Deutschland, Frankreich und Holland unschädlich gemacht werden. Diese Epoche war so gefährlich, dass sich die Menschen abends nicht mehr aus ihren Häusern wagten und tagtäglich um Besitz und Leben fürchten mussten. The White Tower lässt Musiker und Zuhörer in eine Nacht des Jahres 1798 eintauchen, als diesem Spuk durch den Mut der Bevölkerung, die mangelnde Ortskenntnis der Räuber und die Hilfe französischer Militärs ein Ende gesetzt wurde. The White Tower ist eine Auftragskomposition zum 45-jährigen Jubiläum der Daadetaler Knappenkapelle e. V. (im Westerland). Die Uraufführung fand am 14. November 2010 in einem Konzert des PJO Projektorchesters unter der Leitung von Marco Lichtenthäler statt.

Youtube

Dieses Video ansehen auf YouTube.